MLP

Inhalt

Heidelberger Frühling

Gewinnen Sie eine Konzertreise zum Heidelberger Frühling 2022

Reisezeitraum 1.-2. April 2022 oder 9.-10. April 2022

Die Verlosung ist beendet. Die Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Levit`s Late Night

Am Freitag, den 1. April 2022 um 21:00 Uhr
in der Aula der Neuen Universität Heidelberg

  • Igor Levit: Klavier & Moderation
  • Cosima Soulez Larivière: Violine
  • Fabian Müller: Klavier

Programm

  • Ferruccio Busoni: Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 e-Moll op. 36a
  • Franz Liszt: Variationen über den Basso continuo aus der Kantate von J.S. Bach »Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen«
  • Ferruccio Busoni: Fantasia Contrappuntistica für zwei Klaviere

Levit’s Late Night ist schon längst Kult im Heidelberger Frühling und steht für eine innige Begegnung mit Igor Levit und seiner Kunst. Im Mittelpunkt des Programms, das Igor Levit gemeinsam mit Cosima Soulez Larivière und Fabian Müller (beide Alumni der Kammermusik Akademie) bestreitet, stehen diesmal Franz Liszt und Ferruccio Busoni und deren Bach-Reminiszenzen. Dabei werden Igor Levit und Fabian Müller auch gemeinsam an zwei Klavieren zu erleben sein!

Jean Rondeau | Goldberg-Variationen

Am Samstag, den 9. April 2022 um 19:30 Uhr
im Königssaal Schloss Heidelberg

Interpret: Jean Rondeau Cembalo

Programm

Johann Sebastian Bach Goldberg-Variationen BWV 988

Jean Rondeau widmet sich den Goldberg-Variationen am wohl bekanntesten Ort Heidelbergs, auf dem malerisch über dem Neckar gelegenen Schloss. Eine Ode an die Stille nennt der französische Cembalist dieses berühmte Werk. „Und je länger ich die ‚Goldbergs‘ spiele“, so sagt er, „desto mehr spüre ich: Sie enthalten den ganzen Bach.“

*2 Personen inkl. Reisekosten (Bahnfahrt 2. Klasse), Übernachtung (im DZ mit Frühstück) und Konzertkarten für die jeweils angegebene Veranstaltung..

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme ist bis zum 23.03.2022 möglich. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahre, die Ihren Wohnsitz in Deutschland haben und nicht MLP bzw. dem Heidelberger Frühling angehören. Der Gewinner wird ausgelost und umgehend telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


MLP - Hauptpartner des Heidelberger Frühlings

Erleben Sie vom 26. März bis zum 24. April 2022 in mehr als 100 Veranstaltungen starbesetzte Klassikkonzerte, innovative Tanz- und Multimediaproduktionen sowie unkonventionelle Konzertformate und Genre-Grenzgänge. Weitere Informationen und Programm unter www.heidelberger-fruehling.de