MLP

Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie ihren Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Sie möchten uns anrufen oder etwas faxen?

Telefon: 06222 308 6000
Telefax: 06222 308 8351

Inhalt

MLP Financepilot mobile

Financepilot App für iPhone/iPad

Sie benötigen einen Zugang zum MLP Financepilot und ein MLP-Konto, Ihre Kundennummer und PIN. Als Gerät können Sie ein iPhone oder einen iPod Touch einsetzen (5. Generation). Außerdem gibt es eine iPad-optimierte Version.

Die Financepilot App umfasst folgendes:

  • Kontenübersicht
  • Umsatzanzeige inkl. aller Details
  • Überweisung (Inland und SEPA)
  • Anzeige von Servicenummern und Sperrhotlines
  • Social Media

Nein. Die Verwendung der Financepilot App setzt voraus, dass das iPad, iPhone oder der iPod touch mit dem Internet verbunden ist.

Ja. Die Nutzung ist auch ohne Anmeldung möglich.

Für die Anmeldung an der Financepilot App werden die MLP Kundennummer und Ihre PIN benötigt. Anstelle der MLP Kundennummer können Sie einen selbst gewählten Alias verwenden. Der Alias wird im MLP Financepilot Banking über das Menü „Verwaltung“ eingerichtet.

iPhone

Das Sicherheitsverfahren mobileTAN-Service ist dafür vorgesehen, Transaktionsnummern (TANs) auf ein separates, nicht für das Online Banking genutztes Mobilfunkgerät zu übertragen. Daher ist bei Transaktionen in der Financepilot App eine mobileTAN nicht möglich.

iPad

Für Transaktionen stehen der mobileTAN-Service und das Sm@rtTan plus-Verfahren zur Verfügung. Voraussetzung ist die Freischaltung für den jeweiligen Financepilot-Zugang.

Weder die MLP Kundennummer noch Ihre PIN werden zwischengespeichert und können daher bei Verlust des Gerätes nicht entwendet werden.

Ihre Daten in der Financepilot App sind ebenso gesichert wie bei Ihrer browserbasierten eBanking-Anwendung. Sie loggen sich wie gewohnt mit Ihrer MLP Kundennummer und PIN ein. Alle Transaktionen bestätigen sie mit einer TAN.

Richten Sie innerhalb der Financepilot App eine weitere Bankverbindung ein, müssen Sie aus Sicherheitsgründen ein Anmeldekennwort vergeben. Damit wird der Zugriff auf die App geschützt. Wird das Kennwort falsch eingegeben, werden nach der 5. Falscheingabe alle Daten gelöscht und die Financepilot App wird in den Originalzustand zurück gesetzt.

Financepilot App für Android-Smartphones

Sie benötigen einen Zugang zum MLP Financepilot, ein MLP Konto bzw. Depot, Ihre Kundennummer und PIN. Sie können die App auf jedem gängigen Gerät mit Android-Betriebssystem verwenden.

Die Financepilot App umfasst folgendes:

  • Kontenübersicht
  • Umsatzanzeige inkl. aller Details
  • Überweisung (Inland und SEPA)
  • Multibankfähigkeit
  • Anzeige von Servicenummern und Sperrhotlines
  • Social Media

Die Verwendung der Financepilot App im Offline-Modus ist möglich, sobald Sie einen weiteren Bankkontakt angelegt haben. Nutzen Sie nur Ihren MLP Zugang muss eine Internet-Verbindung bestehen.

Ja. Die Nutzung ist auch ohne Anmeldung möglich.

Für die Anmeldung an der Financepilot App werden die MLP Kundennummer und Ihre PIN benötigt. Anstelle der MLP Kundennummer können Sie einen selbst gewählten Alias verwenden. Der Alias wird im MLP Financepilot Banking über das Menü „Verwaltung“ eingerichtet.

Das Sicherheitsverfahren mobileTAN-Service ist dafür vorgesehen, Transaktionsnummern (TANs) auf ein separates, nicht für das Online Banking genutztes Mobilfunkgerät zu übertragen. Daher ist bei Transaktionen in der Financepilot App eine mobileTAN nicht möglich.

Weder die MLP Kundennummer noch Ihre PIN werden zwischengespeichert und können daher bei Verlust des Gerätes nicht entwendet werden.

Ihre Daten in der Financepilot App sind ebenso gesichert wie bei Ihrer browserbasierten eBanking-Anwendung. Sie loggen sich wie gewohnt mit Ihrer MLP-Kundennummer und PIN ein. Alle Transaktionen bestätigen sie mit einer TAN.

Bitte beachten Sie, dass für die Financepilot App aus Sicherheitsgründen mobileTAN nicht zugelassen ist. Das besondere Sicherheitsmerkmal der mobileTAN besteht darin, dass sie über einen zweiten Kanal, dem Handy, bereitgestellt wird. Dies wäre in diesem Fall nicht gewährleistet und widerspricht den Nutzungsbedingungen zum MLP Financepilot.

Richten Sie innerhalb der Financepilot App eine weitere Bankverbindung ein, müssen Sie aus Sicherheitsgründen ein Anmeldekennwort vergeben. Damit wird der Zugriff auf die App geschützt. Wird das Kennwort falsch eingegeben, werden nach der 5. Falscheingabe alle Daten gelöscht und die Financepilot App wird in den Originalzustand zurück gesetzt.

Mobile Browser-Version

Sie benötigen einen Zugang zum MLP Financepilot, ein MLP Konto, Ihre Kundennummer und PIN. Als Gerät können Sie die gängigen mobilen Endgeräte verwenden.

Diese browseroptimierte Version umfasst folgendes:

  • Kontenübersicht
  • Umsatzanzeige
  • Überweisung
  • PIN-Sperre

Für die Anmeldung an der Financepilot App werden die MLP Kundennummer und Ihre PIN benötigt.

Das Sicherheitsverfahren mobileTAN-Service ist dafür vorgesehen, Transaktionsnummern (TANs) auf ein separates, nicht für das Online Banking genutztes Mobilfunkgerät zu übertragen. Daher ist bei Transaktionen innerhalb der browseroptimierte Version eine mobileTAN nicht möglich.

Weder die MLP Kundennummer noch Ihre PIN werden zwischengespeichert und können daher bei Verlust des Gerätes nicht entwendet werden.

Ihre Daten in der Version Banking mobile sind ebenso gesichert wie bei Ihrer browserbasierten eBanking-Anwendung. Sie loggen sich wie gewohnt mit Ihrer MLP Kundennummer und PIN ein. Alle Transaktionen bestätigen sie mit einer TAN.