MLP

Inhalt

Geld nachhaltig anlegen – bringt das auch Rendite?

"Nachhaltige Fonds haben sich auch im Zuge der Corona-Krise an den Aktienmärkten häufiger besser entwickelt als klassische", sagt Antje Biber Leiterin Nachhaltigkeit bei FERI.

Interview

Immer mehr Anlegerinnen möchten auch bei der Geldanlage genauer wissen, was mit ihrem investierten Kapital geschieht. Wir haben darüber mit Antje Biber gesprochen, die bei der MLP Tochter FERI den Bereich Nachhaltigkeit leitet.

Antje Biber: Für alle, die ihr Geld nicht nur anlegen, sondern auch etwas damit bewirken möchten. Frauen interessieren sich in der Regel besonders dafür, ob ihr Investment auch eine positive Wirkung hat – zum Beispiel für die Umwelt oder für soziale Gerechtigkeit.

Antje Biber: Indem man Geldanlagen wählt, die bestimmte Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Wir empfehlen, dabei nicht nur darauf zu achten, dass bestimmte Themen ausgeschlossen werden – zum Beispiel Kinderarbeit oder Waffen. Sondern dass man sich überlegt, was man aktiv mit seinem Geld fördern will.

Antje Biber: Zum Beispiel Mikrofinanz-Projekte in Entwicklungsländern oder auch innovative Umwelt-Technologien, mit denen sich die Folgen des Klimawandels bekämpfen lassen. Es gibt zahlreiche Investmentfonds, die ausschließlich in Unternehmen investieren, die sich mit solchen Themen beschäftigen – oder die sich auf andere Weise durch besonders verantwortungsvolle Führung auszeichnen.

Antje Biber: Sogar noch bessere, das zeigen jüngste Vergleichsstatistiken. Und auch im Zuge der Corona-Krise an den Aktienmärkten haben sich nachhaltige Fonds häufiger besser entwickelt als klassische . Der Grund dafür ist eigentlich logisch: Nachhaltigem Wirtschaften gehört die Zukunft. Und Unternehmen, die das verstanden haben, sind für die Zukunft besser aufgestellt.

Statistik anzeigen
Laut einer aktuellen Umfrage von Gothaer Asset Management messen Frauen beim nachhaltigen Investieren dem Umwelt- und Klimaschutz die größte Bedeutung zu, gefolgt von sozialer Gerechtigkeit und verantwortungsvoller Unternehmensführung.

MLP Berater begleiten ihre Kunden bereits seit mehreren Jahren bei der Auswahl nachhaltiger Geldanlagen. Sie wissen nicht nur, welche Investmentfonds umfassende Nachhaltigkeits-Kriterien erfüllen, sondern auch welche für den langfristigen Vermögensaufbau geeignet sind.

Termin vereinbaren


Sarah Wiener

Die Starköchin und Politikerin berichtet im Interview mit MLP über die Corona-Zeit und das Thema gesunde Ernährung von Kindern.

zum Interview

Termin Termin Newsletter Newsletter Kontakt Kontakt