MLP

Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie ihren Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Sie möchten uns anrufen oder etwas faxen?

Telefon: 06222 308 4000
Telefax: 06222 308 8351

Oder lieber schreiben?

MLP Finanzdienstleistungen AG
Alte Heerstraße 40
D-69168 Wiesloch

E-Mail an MLP

Inhalt

Mastercard® SecureCode™

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Mastercard® SecureCode™ ist ein von Mastercard® entwickelter Sicherheitsstandard für Kreditkartenzahlungen mit dem Ziel, die Gefahr des Kartenmissbrauchs erheblich zu reduzieren.

Mastercard® SecureCode™ schützt Ihre Kreditkartenzahlung im Internet mit einem Passwort (SecureCode™) und soll damit verhindern, dass Unbefugte mit Ihren Kreditkartendaten im Internet einkaufen können.

Sichere Internet-Zahlungen: Dieser für Sie kostenlose Service sichert Ihre Kreditkartenzahlungen im Internet vor unbefugtem Zugriff. Alle Angaben (persönliche Daten, Bestellinformationen, Kreditkartendaten, Passwort) werden mittels SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt übertragen. Alle Beteiligten (Händler, Karteninhaber, etc.) werden als rechtmäßige Teilnehmer am jeweiligen Bezahlvorgang identifiziert.

Mastercard® SecureCode™-Zahlungen können nur bei zuvor registrierten Händlern vorgenommen werden. Diese erkennen am Mastercard® SecureCode™-Symbol (oben rechts auf dieser Seite abgebildet).

Hohe Flexibilität: Sie können von jedem PC aus rund um die Uhr weltweit im Internet einkaufen und sicher mit Ihrer MLP-Kreditkarte bezahlen.

Keine zusätzliche Software: Für Mastercard® SecureCode™ benötigen Sie keine Software-Installation auf Ihrem PC. Sie müssen lediglich die Nummer Ihres Mobiltelefons hinterlegen und Sie erhalten auf dieses Telefon das transaktionsbezogene Passwort per SMS. Die Anmeldung und Nutzung ist für Sie ganz unkompliziert.

Es gibt zwei Möglichkeiten der Registrierung:

Registrierung während des Bezahlvorganges bei Händlern, die den Mastercard® SecureCode™ anbieten.
Die Registrierung wird in den Systemen sofort vorgenommen. Nach der Registrierung kann der Mastercard® SecureCode™ zum Abschluss dieser Transaktion genutzt werden. Vor der Durchführung weiterer Transaktionen ist die Eingabe des per Post übermittelten Aktivierungscodes erforderlich.

Registrierung über diese Webseite.
Zur Registrierung geben Sie bitte Ihre Kreditkartennummer und die in den Eingabemasken abgeforderten Daten ein. Anschließend hinterlegen Sie Ihre Mobiltelefonnummer. Damit ist die Erstanmeldung abgeschlossen. Eine sofortige Benutzung Ihrer Kreditkarte für Einkäufe bei Händlern, die den SecureCode anbieten ist hier nicht möglich.

Sie erhalten zur endgültigen Freigabe per Post einen Aktivierungscode, den Sie im Bereich Erstregistrierung eingeben. Nach Eingabe des Aktivierungscodes erhalten Sie per SMS ein transaktionsbezogenes Passwort (TAN), mit dem Sie Ihre Mobiltelefonnummer bestätigen und Ihre persönliche Begrüßung festlegen.

Durch die Bestätigung auf dem Postweg ist sichergestellt, dass kein Dritter ohne Ihr Wissen Ihre Karte für das Verfahren registrieren kann. Möchten Sie mehr als eine Kreditkarte für den Service anmelden, müssen Sie aus Sicherheitsgründen den Vorgang für jede weitere Kreditkarte wiederholen.

Bei der persönlichen Begrüßung handelt es sich um einen frei wählbaren Text, den Sie während Ihrer Anmeldung selbst definieren. Dieses zusätzliche Sicherheitsmerkmal wird Ihnen künftig bei jedem Bezahlvorgang im Internet angezeigt. Voraussetzung hierfür ist, dass der jeweilige Online-Händler ebenfalls bei Mastercard® SecureCode™ registriert ist. Sollte die persönliche Begrüßung während eines gesicherten Bezahlvorganges nicht oder fehlerhaft angezeigt werden, brechen Sie die Zahlung ab.

Bitte wenden Sie sich dann direkt an MLP Card unter nachstehender Servicenummer:

+49 (0) 721 66 499 500 (Auswahl 3)

Zum einen darf die für andere Verfahren hinterlegte Nummer nicht ohne Ihr Einverständnis für die Kontaktaufnahme im Rahmen neuer Verfahren genutzt werden, zu denen Sie nicht Ihr Einverständnis erklärt haben.

Zum anderen erfolgt die Abwicklung der Kreditkartenzahlungen nicht über eine Bankanwendung von MLP, so dass in diesem Rahmen nicht auf die bei MLP gespeicherte Mobilfunknummer zurückgegriffen werden kann.

Haben Sie Ihre alte SIM-Karte noch in einem Mobiltelefon im Einsatz, können Sie sich bei der Kontoverwaltung anmelden und Ihre neue Mobilfunknummer hinterlegen. Sie erhalten damit Ihre TANs auf die neue Nummer.

Haben Sie Ihre alte SIM-Karte nicht mehr in einem Mobiltelefon im Einsatz, rufen Sie bitte die Service-Hotline +49 (0) 721 66 499 500 (Auswahl 3) an.

Möchten Sie mehr als eine MLP Kreditkarte für Mastercard® SecureCode™ anmelden, müssen Sie aus Sicherheitsgründen den Vorgang der Erstanmeldung für jede MLP Kreditkarte wiederholen. Haben Sie Zusatzkarten zu Ihrem MLP Kreditkartenkonto ausgegeben, müssen diese separat für Mastercard® SecureCode™ angemeldet werden.

Sobald Sie bei einem Online-Händler, der ebenfalls an Mastercard® SecureCode™ teilnimmt, einen Bezahlvorgang mit Ihrer MLP Kreditkarte anstoßen, wird die Zahlung automatisch über den Service Mastercard® SecureCode™ abgewickelt.

Während des Online-Bezahlvorgangs öffnet sich ein Eingabe-Fenster, in das Sie Ihr persönliches Passwort (SecureCode™) eingeben. Dieses Fenster zeigt Ihnen aus Sicherheitsgründen auch Ihre persönliche Begrüßung an. Sind alle Daten korrekt, wird die Zahlung abgewickelt.

Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Internetbrowser Pop-Up-Fenster blockiert. Das Fenster für die Bezahlung mittels Mastercard® SecureCode™ wird separat geöffnet. Werden Pop-Up-Fenster blockiert, kann dieses Fenster nicht angezeigt und die Zahlung nicht abgeschlossen werden.

Bei weiteren Problemen steht Ihnen das MLP Card-Team unter nachstehender Servicenummer zur Verfügung.

+49 (0) 721 66 499 500 (Auswahl 3)

Bitte rufen Sie dazu die Funktion "Benutzerverwaltung" auf. Danach klicken Sie auf die Schaltfläche "Profil löschen". Jetzt sind Sie von diesem Service abgemeldet.

Hinweis:
Mit der Abmeldung können Sie nicht mehr bei Online-Händlern einkaufen, die das Mastercard® SecureCode™-Verfahren verwenden, ohne dass vorab eine erneute Registrierung erforderlich wird.

Ja, die Sperrung erfolgt automatisch auch für den Service Mastercard® SecureCode™. Da sich durch Ausgabe einer neuen Karte die Kartennummer ändert, müssen Sie Ihre neue Karte auch neu registrieren.

Nein, sie können Ihre bestehende MLP Kreditkarte nutzen. Wir hinterlegen in unserem System lediglich die Information, dass Sie an Mastercard® SecureCode™ teilnehmen.

Der Online-Händler stellt eine Anfrage an Mastercard und prüft, ob es sich um einen Kartennummernkreis handelt, der durch das Kreditinstitut frei geschaltet wurde. Ist dies der Fall, öffnet sich automatisch das Fenster der kartenausgebenden Bank zur Eingabe der TAN. Nach deren Eingabe erhält der Händler eine Rückmeldung über die erfolgte Prüfung und der Bezahlvorgang im Shop des Händlers wird abgeschlossen.

Nein, dies ist nicht notwendig. Ihre Registrierung bleibt weiterhin bestehen.

Dieses Verfahren nennt man "Activation during Shopping". Aus Sicherheitsgründen können Sie "Activation during Shopping" nicht ablehnen.

Bitte klicken Sie auf "Registrieren". Sie werden dann zur Registrierung Ihrer Kreditkarte auf diese Webseite geleitet. Hier geben Sie bitte die angeforderten Daten an. Anschließend hinterlegen Sie Ihre Mobilfunknummer. Damit ist die Erstanmeldung abgeschlossen und der Bezahlvorgang wird fortgesetzt.

Auch wenn Sie sonst im Internet seitens MLP nirgends zur Angabe von Daten aufgefordert werden, handelt es sich bei der Registrierung während eines Bezahlvorgangs im Internet um die einzige Ausnahme von dieser Regel.

Ab dem zweiten Bezahlvorgang bei einem für Mastercard® SecureCode™ registrierten Online-Händler müssen Sie den per Brief erhaltenen Aktivierungscode im Registrierungsbereich auf dieser Seite eingegeben haben (näheres erläutert das Aktivierungscode-Schreiben), um das Verfahren uneingeschränkt nutzen zu können. Hierzu bekommen Sie nach Eingabe des Aktivierungscodes eine Transaktionsnummer (TAN) per SMS zugeschickt, mit der Sie Ihre Mobiltelefonnummer bestätigen und Ihre persönliche Begrüßung festlegen.